Was wäre, wenn…

Lisa Sintermann: Kirschblüten, Aquarell auf Papier, Frühling 2020

Was wäre, wenn wir uns nicht mehr vor dem Tod fürchteten?
Was wäre, wenn wir unsere Endlichkeit annehmen würden?
Was wäre, wenn wir mit Hingabe sterben würden?
Was wäre, wenn wir einen eigenen Glauben hätten?
Was wäre, wenn jeder Glaube willkommen wäre?
Was wäre, wenn wir auf unser Sterben vorbereitet wären?
Was wäre, wenn wir genau sagen könnten, wie wir sterben möchten?
Was wäre, wenn wir in der vollen Blüte des Lebens stünden
und einen Abschiedsbrief schrieben,
in dem alles Wichtige gesagt wäre?
Wie frei wären wir?

Weiterlesen